Beruf der Patentanwaltsfachangestellten

Patentanwaltsfachangestellte/r ist die Bezeichnung für einen weitgehend unbekannten Dienstleistungsberuf, der Fremdsprachenkenntnisse, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und Sachkenntnis voraussetzt, aber auch überdurchschnittlich gut bezahlt wird. Derzeit ist die Nachfrage nach Fachpersonal im gewerblichen Rechtsschutz groß, so dass qualifizierte Patentanwaltsfachangestellte sehr gute Chancen haben, einen Arbeitgeber zu finden.

Tätigkeit der Patentanwaltsfachangestellten

Vielfach denkt man bei dem Stichwort „Anwalt“ an trockene, mit Paragraphen gespickte Materie. In der Patentanwaltskanzlei ist dem bei weitem nicht so: Neben der Erledigung kaufmännisch orientierter Sekretariatsarbeit erhalten Patentanwaltsfachangestellte interessante Einblicke in die Welt von Patenten, Marken und weiteren Schutzrechten. So hat man es mit unbekannten Einzelerfindern und deren manchmal skurril anmutenden Erfindungen, genauso wie mit berühmten Marken von Weltkonzernen zu tun. Kurz: Die Faszination von Technik und Design haben ihren festen Sitz in der Patentanwaltskanzlei und sorgen für einen abwechslungsreichen beruflichen Alltag.

Patentanwaltsfachangestellte arbeiten vertrauensvoll Hand in Hand mit den Patentanwälten und unterstützen bei der Beratung und Vertretung der Mandanten. Sie organisieren das Büro, bereiten Patent-, Marken- und andere Anmeldungsanträge für Schutzrechtsanmeldungen vor, betreuen Verfahren selbstständig und korrespondieren mit Mandanten und Kollegen im In- und Ausland schriftlich und telefonisch. Hierzu sind vor allem solide Englisch- und EDV-Kenntnisse sowie Sorgfalt und Flexibilität Voraussetzung. Dabei haben sie die Fristen, das A und O dieser Branche, immer im Blick. Patentanwaltsfachangestellte führen den Fristenkalender eigenverantwortlich. Wenn eine Frist versäumt wird, können Schutzrechte erlöschen. Auch vor Zahlen sollten Patentanwaltsfachangestellte sich nicht scheuen, schließlich kümmern sie sich auch um die Gebührenabrechnung.

Wie wird man Patentanwaltsfachangestellte/r?

Patentanwaltsfachangestellte/r ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem dualen System, das heißt, die Ausbi